10 Trends aus Fashion Shows Herbst Winter 2017/18

Die Art und Weise Monat gerade zu Ende gegangen, wir sorgfältig beobachtet die ganze Art und Weise zeigt, in New York, London, Mailand und Paris, und wir sind bereit, die 10 Modetrends zu zeigen, dass wir für die Herbst-Winter 2017/18 tragen.

1. Heute Zwanziger. Federn, Pailletten und Fransen, die charakteristischen Merkmale der 20er Jahre sind wieder in Mode Laufsteg für Giorgio Armani, Prada und Rochas, auf Cocktailkleid gerade geschnitten, aber durchdrungen, daß Swing noch mehr als ein Jahrhundert brüllt.

2. Art-to-Wear. Wahre Kunstwerke zu tragen, sieht Valentino gemacht meister Schnitzereien brautkleider mit schleppe, Poster Ports 1961 oder Lithografien von Celine zu tragen.

3. Retro Gym. Sweatshirts und Jogginghose auf dem Laufsteg, bei Chloé mit Quasten und Wildleder, Jersey und Strick im College-Stil Fenty x Puma, Samt und Plüsch-Panels für Lacoste, die sportliche Optik der nächsten Saison ist im alten Stil.

4. Ballo in Maschera. Alberta Ferretti Herbst Winter 2017/18 die Show in Venedig zu widmen, mit langen Kleidern und Umhänge bestickten Samt, getragen mit gefaltetem Gold Juwel Masken. Gucci Parade Fuchs Masken und Hauben Kristalle, bis zu Abendkleider angepasst werden. Die Undercover Sammlung scheint aus der Oper, mit Federn versehenen Masken, Krausen und zeitgenössischen Krinolinen zu kommen.

5. Mean Girls. Der Trend meisten Girly der nächsten Saison ein Team tragen, Freunde auf der Haut oder für Mode, Liebhaber von Glitter, Pastellfarben und schauen real lolita, Dolce & Gabbana, Blumarine und Miu Miu sind die Marke zu kaufen.

This entry was posted in Ballkleider. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *